Unteres Ötztal

Sautens ist eine Gemeinde im Bezirk Imst mit rund 1500 Einwohnern. Die abseits der Hauptverkehrsstraße gelegene Gemeinde setzt sich aus mehreren Ortsteilen zusammen, die heute in einer langgezogenen Häuserreihe zu einem Ortskern verbunden sind.

Der benachbarte Ort Oetz hat etwa 2300 Einwohner und liegt in einer Talweitung zwischen zwei Bergsturzlandschaften. Die Gemeinde hat durch ihre Beckenlage am Fuß des 3.008 m hohen Acherkogels ein besonders mildes Klima.

Der Piburger See liegt auf 913 m Höhe südlich des Ortes Oetz in der Nähe des Weilers Piburg, von dem der See seinen Namen hat. Vom tiefer gelegenen Ötztal ist er durch einen bewaldeten Höhenrücken getrennt. Der See ist weitgehend von Wald umgeben. Aufgrund seiner reizvollen landschaftlichen Lage und der relativ hohen Wassertemperaturen im Sommer ist er als Ausflugsziel und Badesee beliebt.

Mit der Acherkogelbahn kann man zum Panoramagasthaus auf etwa 2000 m fahren. Von dort führt ein Rundweg zur Bielefelderhütte, zum Wetterkreuzkogel, zur Balbachalm und zur Kühtailealm.


Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal

Unteres Ötztal
Durch Anklicken der Bilder erhalten Sie eine größere Ansicht, in der Sie weiterblättern können!

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Benutzeranmeldung

Neue Forenthemen

Aktive Forenthemen